Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

Spezielle Angebote für Schulen

Spielend lernen im Park

Der Nationalpark Stilfserjoch wird zu einem Klassenzimmer, in welchem das Kennenlernen des Gebietes durch erzieherische und didaktische Aktivitäten angeregt wird. Die Werkstätten betreffen verschiedene Umweltthemen (von der Geologie des Parks bis zum Artenschutz) und geschichtliche und kulturelle Ereignisse, mit dem Ziel, das Bewusstsein der Wichtigkeit des Naturschutzes zu fördern. Die didaktischen Aktivitäten finden von September bis Juni statt und beziehen je nach Bereich alle Schulstufen mit ein.
Im Winter kann man außerdem an Schneeschuhwanderungen teilnehmen.

Es folgen einige Beispiele von Werkstätten, die je nach Schulklasse individuell gestaltet werden können. Zusätzlich zu den ganztägigen Wanderungen sind Lehrangebote geplant, in welchen der Klassenunterricht durch Aktivitäten im Freien ergänzt wird. Bei Mehrtagesausflügen können Studien und Vertiefungen des Lehrstoffes durchgeführt werden, indem didaktische Werkstätten mit Themenwanderungen oder mit Spielen und sportlichen Aktivitäten kombiniert werden.
Dadurch können Kinder auf spielerische Weise einen gewissenhaften und verantwortungsvollen Umgang mit der Umwelt erlernen.


Bitte fordern Sie Informationen an:
Parco Nazionale dello Stelvio - Settore Trentino
(Nationalpark Stilfserjoch – Trentiner Anteil)
Via Roma, 65
38024 COGOLO DI PEIO (TN)
Tel. 0463.909770 
E-Mail: info.tn@stelviopark.it
 

Zur Zeit ist leider kein Inhalt vorhanden.