Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
instagram
 

Der Wald der Auerhähne

Einfache bis mittelschwere Wanderung

Mit dem Bus von Cogolo bis Peio Paese. Wanderung und Besichtigung mit Führung zum Besucherzentrum Talé-Alm, das der Familie der Raufußhühner gewidmet ist. Die Rückkehr nach Cogolo erfolgt entlang des Wildbachs Noce. Rucksackmahlzeit. Rückkehr um ca. 16.00 Uhr.

Peiotal - mittwochs vom 22. Juni bis zum 7. September 2016
um 8.45 Uhr in Cogolo - Treffpunkt: Parkplatz (Bushaltestelle)

€ 5,00, zusätzlich der Preis für die Fahrkarte Cogolo – Peio Paese mit dem Linienbus

Anmeldung: bis 18.00 Uhr am Vortag der Wanderung im Informationspunkt in Cogolo (0461-493638) und bei der Touristeninformation in Peio Fonti (0463-753100).

Die Organisation übernimmt keine Verantwortung für Unfälle oder Schäden vor, während und nach den Wanderungen.
Beim Regen kann die Wanderung nicht stattfinden. Änderungen im Programm könnten möglich sein.

Im Informationspunkt in Cogolo ist es möglich, Kinderkraxen kostenlos auszuleihen, um die Kinder während der Wanderungen durch den Nationalpark zu tragen. Fragen Sie nach, Kaution: € 10,00.
 
Der Wald der Auerhähne